Nigeria verklagt Pfizer wegen Verabreichung eines noch nicht zugelassenen Antibiotikum – Trovan

In einer in Nigeria eingereichten Zivilklage gegen den Pfizer-Konzern wird diesem vorgeworfen, Pfizer habe das experimentelle Antibiotikum Trovan während einer Meningitis-Epidemie 1996 illegal an Kindern getestet. Auch die Staatsanwaltschaft bereite eine Klage gegen Pfizer vor. Pfizer weist die Vorwürfe unethischen Verhaltens zurück.

Link: Spiegel.de v. 30.4.2007

0 Responses to “Nigeria verklagt Pfizer wegen Verabreichung eines noch nicht zugelassenen Antibiotikum – Trovan”


  • Keine Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen